Lade Veranstaltungen

DEW21 präsentiert:

DEW21 pres.: DEW21 Live

Freitag, 02. Juli 2021,
19:30 – 22:00 Uhr

The Pighounds:

Das ist Grunge aus Dortmund
Ein Duo das klingt wie fünf. Energetisch, dynamisch, laut, leise, gefühlvoll und brachial.
Die beiden langjährigen Freunde und Vollblutmusiker Peter Bering (Gitarre, Gesang) und Alessandro De Luca (Schlagzeug) bringen ihre Leidenschaft auf die Bühne.
Texte die das Leben schreibt und eine Musikwand, die 90er und Moderne auf eine ganz eigene Art vereint.
Lauschen, tanzen, schwitzen – hier ist für jeden Musikliebhaber etwas dabei. 

Mutant Proof:

Das Ruhrgebiet ist ein Ort, an dem Verschiedenheiten aufeinandertreffen: 

Industrie auf Natur, Anzugträger auf Stahlarbeiter und Neuankömmlinge auf Alteingesessene. In dieser Umgebung sozialisiert, brechen die Dortmunder MUTANT PROOF die stilistisch engstirnigen Muster auf – und heben sich mit einem frischen Mix aus rockigen Melodien, punkigen Rhythmen, metallischen Riffs, politisch relevanten Texten und großem Ohrwurmpotenzial vom Einheitsbrei ab. Die Quintessenz ist eine mitreißende Power-Mixtur aus dem Herzen des Ruhrgebiets.

Alle vier Bandmitglieder sind schon viele Jahre in der regionalen Musikszene unterwegs: Sänger und Bassist Gerald Manns spielte unter anderem bei Backlash. Drummer Bobby Schottkowski bediente bei Sodom und derzeit bei Tank das Schlagzeug. Gitarrist Löffel griff bei Powerball in die Saiten. Gitarrist Hoelzi spielt zur Zeit auch bei den Assmatix, war früher Teil der Kultbands Die Dickmanns und The Billy Rubin. Eine klassische Zeitungsannonce in der Rubrik „Musiker suchen Musiker“ gab schließlich den Startschuss für MUTANT PROOF. Ihre gemeinsame Arbeit hat auch den Hagener Kultproduzenten Siggi Bemm (u. a. Peter Maffay, Phantoms Of Future, Philip Boa, Kreator, Udo Lindenberg) überzeugt. Er nahm mit den Vieren in seinen berühmten Woodhouse Studios zehn abwechslungsreiche Titel auf.