Lade Veranstaltungen

Rekorder präsentiert:

JASON POLLUX

Donnerstag, 15. August 2019,
18:00 – 22:00 Uhr

Die starke soulige Stimme und der glockige, verruchte Klang des Pianos treffen auf elektronische Klänge und Beats. Sehnsucht und Melancholie kleiden die eigenwillige aber eingängige Definition von Popmusik.
Jason Pollux vereint Stimme und den einzigartigen Klang eines alten Rhodes mit der Welt analoger Synthesizer und gesampleter Geräusche. Ganz ohne Laptop. Jetzt bringt die Band ihre Debut-EP „Escape“ heraus und nimmt die Platte mit auf Tour. In den Songs klingt die stetige, mühevolle Suche nach dem Gefühl von Zuhause an. Eine Suche im Wettstreit mit der Sehnsucht nach Freiheit. Ein nicht enden wollendes Wechselspiel zwischen Ankommen und
Davonlaufen.
Die Aufnahmen für die Debut-EP entstanden zu großen Teilen im eigenen Studio. Veröffentlicht wird die EP über das bandeigene Label FunkBunkerRecords. Als Independent-Projekt hält die Band so die Fäden selbst in der Hand.

Foto: Dana Schmidt