Lade Veranstaltungen

DEW21 präsentiert:

Poser, Prollos & Poeten mit Lukas Adoplhi und „die cops ham mein handy“

Dienstag, 17. Juli 2018,
18:00 – 22:00 Uhr

Liebe Gäste und Gästinnen,
Sie kennen sicherlich Forrest Gump. Dieser Typ, dessen Freundin am Ende des Tages schlichtweg gemein zu ihm war. Schlimme Sache. Zum Glück ist er in erster Linie für diesen berühmten Satz über das Leben und die Pralinenschachtel bekannt, und weil Schokolade einfach köstlich ist, wird dieses Zitat hier und heute bemüht. Tragisch-komische Liebesgeschichten bleiben damit unser Ding. Wie dem auch sei, ist auch die zweite Veranstaltung eine große Überraschung – mit verblüffenden Gästen, großartigen Texten und humoristischen Hütchenspielertricks. Ebenso verblüffend wie der Moment, wenn das gestohlene Handy den Weg zurück findet und mit ihm sämtliche Chat-Verläufe der üblen Verbrecherbande. Klingt wie ein Buch? Ist unserem Gast Lukas Adolphi jedoch genau so passiert. Dieser hat dann aus den digitalen Gesprächen ein Buch gemacht, was sich vor nichts schämt – oder wie ein Findiger Autor von Business Punk es formuliert hat: „‚die cops ham mein handy‘ ist das moderne Kabale und Liebe […] Und die Chatverläufe sind eine Goldgrube in Sachen Dramaturgie, es geht um Sex, Liebe und Geld.“
Der Rest wird wie gewohnt wie dieser Film mit den vier Zauberern, dessen zweiter Teil dann doch nicht mehr so unfassbar war, wie der erste. Wortwitz verstanden? Egal, kurz um: Es wird Sie, verehrte Gäste, einfach umhauen. Wie viele Zeichen haben wir noch? Ah, okay. Dann bleibt nur noch das Übliche zu sagen. Lassen Sie sich erstaunen, es wird uns ein inneres Schirmchengetränk – Cheers!

Fotocredit: Henry Laurisch


Programmübersicht