Sommer am U

Programm 2017

Lade Veranstaltungen

Museum Ostwall / All the Time präsentiert

22.07.2017 / ab 16:00 Uhr

Elektronisches Murmelhäuschen trifft elektronische Musik

In Zusammenarbeit mit dem MUSEUM OSTWALL IM DORTMUNDER U und im Rahmen der Reihe SOMMER AM U präsentieren wir den Workshop „Elektronische Murmelhäuschen“ mit Tina Tonagel und Christian Faubel. In diesem Workshop entsteht eine Siedlung aus kleinen Häuschen, die anfangen, zu knattern, zu drehen oder zu piepsen, sobald eine Murmel erfolgreich durchs Tor rollt.

Die Teilnehmer löten Lichtschranken und bestücken ihr Papphaus mit Motoren, Mini-Lautsprechern und kleinen Lampen. Wenn die Elektronik verkabelt ist, können die Häuser nach Belieben gestaltet werden. So entsteht ein buntes Feld kleiner Murmelhäuser, die alle unterschiedlich reagieren, wenn eine Murmel ins Ziel trifft und durch die Lichtschranke rollt. Natürlich können die Teilnehmer ihre Werke zum Schluss mit nach Hause nehmen.

Und das ist nicht alles. Denn zum elektronischen Knattern, Piepsen und Blinken gesellen sich auch noch elektrische Töne.Das Experiment Murmelhäuschen trifft auf das Experiment Klang und Beat. André Rother und Sven Finke, DJs und Sound-Künstler vom Kollektiv ALL THE TIME mischen technoide Beats mit Klängen aus dem Dortmunder Alltag. Von den Straßen, Plätzen, von den Parks von Gesprächen, Autolärm und Vogelschreien – alles ist erlaubt. Und auch hier ist Mitmachen gefragt!

Publikum und Murmelhäuschen-Bauer haben vor Ort die Möglichkeit mit einem Aufnahmegerät Töne zu sammeln, die im Live-Klangexperiment integriert werden.
Für den Murmelhäuschen-Workshop werden keine Lötkenntnisse vorausgesetzt! Es ist keine Voranmeldung nötig. Wenn alle Bastelplätze besetzt sind, müsst ihr euch ein bisschen gedulden uns warten, bis einer frei wird. Basteldauer für ein Häuschen: ca. 1 Std.Tina Tonagel ist Medienkünstlerin und arbeitet mit Klang, verschiedenen Projektionstechniken sowie mit elektromechanischen Apparaturen, die sie für Interventionen des Raumes nutzt.

In der 19. Ausstellung im „MO Schaufenster“ mit dem Titel „Andere Monde“, schärft sie durch ihre Arbeiten den Blick und die Wahrnehmung des Betrachters für räumliche Besonderheiten und scheinbar Alltägliches und knüpft so an die Fluxus-Sammlung des MO an, die auf den Ebenen 4 und 5 im Dortmunder U zu sehen ist.
Christian Faubel ist ein interdisziplinärer Wissenschaftler und Künstler, der im Zwischenfeld von Forschung an autonomen Systemen, Neurowissenschaften, Medienkunst und Gestaltung arbeitet. In seiner Arbeit interessiert ihn, was autonomes Verhalten ausmacht und ermöglicht. Er entwickelt Artefakte, Workshops und Performances mit einem spielerischen Zugang zu Technologie.




Bereits gelaufene Veranstaltungen ...




Tu Dortmund präsentiert

23.05.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
PoSta Aeriana – Photographic Postcards from Cluj and Dortmund

TU Dortmund, U1 Eröffnung: 23.05., 18:00 Uhr //  Laufzeit: 24.05.-18.08. Diese Ausstellung geht aus einem Kooperationsseminar hervor, welches Andrei Budescu (Dozent für Fotografie, University of Art and Design, Cluj-Napoca, Rumänien) und Timo Klos (Dozent für Fotografie, TU Dortmund) unter der Beteiligung des Goethe-Zentrums Klausenburg im Sommer 2016 leiteten. Mit dem Ziel eine fotografische Postkartenserie (mit sieben Motiven) in der eigenen Stadt zu erstellen, wurden 16 ausgewählte Themen unter den Studierenden verteilt. Die Gruppe aus Cluj-Napoca war als erste am Zug…

Rekorder präsentiert

01.06.2017 / 18:00 - 23:30 Uhr
DJ-Rundlauf

Vielleicht ist er ein Kind des Ruhrgebiets, wahrscheinlich jedoch sogar ein Kind der Schule im allgemeinen: Platte aus Stein, Tennisball, Hände als Schläger, und ab dafür – alle kennen das: Rundlauf. Heute hat der REKORDER es sich einfach gemacht und ein so simples wie gutes Konzept einfach mal übernommen: Beim plattenpingpong wird nicht mit Bällen jongliert – sondern mit Musik. Mehrere eingeladene Plattendreher laufen im Kreis um das Set und spielen Rücken an Rücken Track für Track. Bisschen bescheuert –…

Museum Ostwall präsentiert

01.06.2017 / 18:00 - 23:30 Uhr
Schnittstelle

Parallel zu Rundlauf läuft im Museum Ostwall die Schnittstelle: Studierende zeigen ihre Sicht auf einzelne Kunstwerke, Positionen und Räume des Museums Ostwall. Das Team hat dazu seine Ideen und Themen in spannende Vermittlungsformate verpackt: Mitmachen, Ausprobieren, Hinsetzen, Ausruhen, Füße hoch (!)… Kunst gucken und Weiterdenken! Die Besucherinnen und Besucher werden im Dialog mit der Kunst und unter Klangeinflüssen von Razzmatazz durch die Etagen des Museums begleitet und werden zu #mo_artlovers!

Weitwinkel präsentiert

01.06.2017 / 18:00 - 20:00 Uhr
Feierabendsalon

Zusätzlich sind bei der dritten Ausgabe des „Feierabendsalon“ der Sänger Jonas Künne und die Autorin Jenny Heimann in der Bibliothek des Dortmunder U zu Gast. Dabei wird der Fotograf Osman Bol hier einige seiner Werke präsentieren.

ProJazz präsentiert

04.06.2017 / 15:00 - 18:00 Uhr
Members of Adam Noidlt Missiles

Die „Adam Noidlt Missiles“ wurden von Frank Köllges 1999 als Profi-Ensemble in der Nachfolge der „Adam Noidlt Intermission“ gegründet. Aufnahmekriterium war eine zehnminütige Solo-Improvisation von meisterschaftlicher Qualität. Bei den monatlich stattfindenden Treffen und Konzerten wurden die wichtigen „Steuerzeichen“ für gemeinsame konzertierte Aktionen trainiert. Darunter fallen dynamische Zeichen, Tonhöhenzeichen (absolute Tonhöhen und relative Tonhöhen), rhythmische Zeichen uvm. Aus diesem Klangkollektiv ging nach seinem Tod die Arbeit und Forschung weiter, aufbauend auf auf lange Jahre gemeinsamen Schaffens zurück blickend. Künstlerisch und musikalisch…

DEW21 präsentiert

08.06.2017 / 21:00 - 22:00 Uhr
Rockaway Beat: Wenn einer lügt dann wir!

Wenn einer lügt dann wir – Wir sind keine Band! … sondern die am schlechtesten gecastete Boygroup der Welt. Und die kommt aus Dortmund. Mit Johanna an der Gitarre und Melissa am Schlagzeug oder Keyboard bleibt genug Platz für die Chaostheorie. Welcher Musikstil dabei raus kommt, kann man mit fancy Neologismen wie „Shitty Singer-Songwriter“, „Minimal-Pop“ oder  „SWAG!“ beschreiben. Seid gespannt!

Dings ev. präsentiert

10.06.2017 / 15:00 - 17:00 Uhr
Indie Exploitation Festival #1 Hummus Records (Schweiz) /Crazysane (Deutschland)

Lineup: Louis Jucker / Pabst / Heads / Cloest Disco Queen Aufgepasst! Zum Start der Festival Saison erwartet uns ein ganz heißes Eisen am U. DINGS. e.V., TAPIR, FPS Films und Klssx präsentieren mit Teil 1 des Indie Exploitation Festivals eine neue Festivalreihe die sich gewaschen hat. Dazu tauchen wir in die unendlichen Weiten des Underground Label Universums ein. Fern ab von Genregrenzen förden wir dabei die ein oder andere Perle zu Tage. Los gehts mit „HUMMUS Records“ aus der…

Ekamina präsentiert

11.06.2017 / 15:00 - 17:00 Uhr
Lutz Drenkwitz

  Wie viele Instrumente kann ein Mensch auf einmal spielen? Diese Frage scheint sich Lutz Drenkwitz gestellt zu haben. Er bedient Schlagzeug, Bass, Gitarre und Mundharmonika zeitgleich und singt mit markanter Stimme. Ein Mann, eine Band. Eine Ein-Mann-Band mit deutschen Texten und eigenen Mitteln. Nenn es Countrybluespunkrock. Mittlerweile im dreizehnten Jahr tourt der Mann aus Bremen unermüdlich mit seinem Soloprogramm durch die europäische Weltgeschichte und ist zu einem Garant für gutes Entertainment gereift. Unbeschwert plündert er von hier bis zurück…

DEW21 präsentiert

14.06.2017 / 19:30 - 19:30 Uhr
Poetry in the Box

Das Rezept einer gelungenen, famosen, ja, wunderbaren und sommerlichen Poetry-Suppe bedarf mehrerer höchst komplizierter Zutaten. Dabei handelt es sich um ein raffiniertes Zusammenspiel aus chaotischen, zum Teil verrückten, aber stets liebenswerten und charmanten Poeten und Musikern, redseligen Moderatoren, Lichterketten und Bier, Spaß und Spontanität, Bier, Humor, Tanzeinlagen und  Dir! Ja, Dir! Du hast dich nicht verlesen. Mit dir ist die Würze einfach unschlagbar. Das ist doch nur einfach so gesagt? Nein! Auf keinen Fall, die Zutaten sind durch und durch…

All The Time präsentiert

15.06.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
ALL THE TIME and Friends

  Rave = DJ + Beats + Visuelle Projektionen. Wenn das Dortmunder Kollektiv ALL THE TIME zum Tanzen einlädt, fliegen Bässe, subtile Klangsphären und rhythmisches Klappern durch die Sommerluft. Ein elektronisches Live-Orchester braucht nur zwei bis vier kampferprobte DJ-Hände und viel Leidenschaft für House, Techno und Minimal. Und davon haben die Klang-Bohemians von ALL THE TIME mehr als sie selbst ertragen können. Weshalb sie gerne teilen. Mit Beat-Gourmets und Menschen mit offenen Ohren. Kommt mit auf die Reise, denn one‘s company,…

DEW21 präsentiert

17.06.2017 / 13:00 - 22:00 Uhr
DINGS eV.:Urban Art Festival

In Zusammenarbeit mit der DEW21 präsentieren DINGS. e.V. ,FPS Films, KLSSX, und TAPIR das “URBAN ART FESTIVAL” Der Sommer am U stellt hier den Rahmen eines interdisziplinären Spielplatzes für alle Freunde von Urbaner Kunst. Das Urban Art Festival legt den Fokus auf die zwei elementaren Spielarten; Grafitti Art und Musik. Hierbei werden nicht, wie in den meisten Fällen im Stadtbild vorhandene Fassaden umgestaltet oder übermalt, vielmehr nutzen wir die Architektur und Umgebung des Dortmunder U als Plattform oder Vorlage für…

ProJazz präsentiert

18.06.2017 / 15:00 - 17:00 Uhr
Hammer+2

Gitarrist Christian Hammer betreibt, neben seinen diversen musikalischen Projekten, die Konzertreihe „Hammer+3“ in der Gelsenkirchener Kunstgalerie „Werkstatt“. Das Konzept der Reihe, die als Trioreihe unter dem Titel „Hammer+2“ startete, ist, dass sich der Gelsenkirchener Gitarrist zu jedem Termin musikalische Mitstreiter einlädt und stilistisch sehr unterschiedliche Konzertabende veranstaltet. Martin Scholz und Wolfgang Ekholt sind von Anfang an, und auch mehrfach, mit dabei. Und auch auf dem kürzlich zu der Konzertreihe erschienen Sampler sind sie mit zwei Stücken vertreten. Sie passen besonders gut…

Hömma präsentiert

20.06.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Poser, Prollos und Poeten

Meine Damen und Herren, wir haben stets einen heißen Draht zu Petrus, welcher uns versichert hat, dass es am 20. Juni knackeheiß wird. Versprochen. So, und da Sie ja sicherlich wissen, dass Sonne allein schnell langweilig wird, bieten Wir das passende Programm. Zwei Gäste haben Wir zum Dortmunder U eingeladen. Welche das sein werden, bleibt vorerst eine Überraschung. Sicher ist, dass es gut und gemütlich wird – das wissen Sie als Stammgäste aus dem letzten Jahr natürlich. Wer möchte lehnt sich zurück,…

Rekorder, Tatverstand & UZP präsentiert

22.06.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Return of the Mandarine

  Eine Lyrik-Lesung mit Julian Gauda und Roman Kurth. „Es  ist immer noch nicht genug, schrie die Mandarine. Die Menschen müssen erkennen, müssen weg vom Immer Selben hin zum Jederzeit Anderen! Das Schöne muss gebrochen werden, schrie sie abermals und pellte sich noch einmal um sich wieder anders zu verkünden.“ „Notizen über das Pellen einer Mandarine“ ist wohl ein Prosagedichtband geworden. Was genau geschehen sollte, darüber war man sich zu Beginn nicht klar. Man nahm sich lediglich sein Notizheft – so…

Dortmunder U präsentiert

24.06.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Extraschicht 2017: „Back to the future – zwischen analog und digital“

Analog war gestern, morgen ist digital?! Dazwischen sind wir und gestalten die Zukunft – analog und digital. Wir reisen zurück zu dem Zeitpunkt als „d i g i t a l“ magische Zukunftsmusik war…. Erzeugen mit vollem Körpereinsatz digitale Sounds und Bilder, besuchen im Fulldome Orte, die uns sonst verborgen bleiben (Maschinenhallen, Atelier eines Geigenbauers, Zeugwart BVB….). Gestalten Ansichtskarten mit Motiven aus dem brutalistischen Baustil der Nachkriegsmoderne, verändern die Kunstwerke des MO – digital –  nach eigenem Gusto und feiern die…

24.06.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Die Dunkle Kammer- Lebensgroße Camera Obscura IM Lautsprecher

Dortmunder U, U4 Der Lautsprecher im Dortmunder U wird mit einer riesigen Camera Obscura bestückt. Das Fenster zur Stadt ist das Motiv, das durch das kleine Loch der Kamera ein Bild ins Innere auf großes Papier wirft. Die riesige Lochkamera zeigt, wie Fotografie eigentlich funktioniert und fängt das Bild der Stadt mit den Besuchern des U ein. Konzept + Idee: Hannes Woidich  Fotoaktionen inkl. Fotoentwicklung im Labor am: • 24.06.2017, 18-22 Uhr im Rahmen der Extraschicht •  30.06.-01.07.2017, 16-18 Uhr zu FEEDBACK…

Kino im U präsentiert

25.06.2017 / 18:00 - 19:30 Uhr
OBERHAUSEN ON TOUR 2017: ZUR RETTUNG DER POPKULTUR 3. Experimentelle Musikvideos

Im Rahmen des Sommer am U zeigen wir an zwei Abenden ausgewählte Musikvideos aus dem Programm der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen. Die Kurzfilmtage führten 1999 mit dem MuVi den weltweit ersten Festivalpreis für deutsche Musikvideos ein. Hintergrund war die Beobachtung, dass Musikvideos sich mehr und mehr von ihrer Werbefunktion emanzipiert hatten und zur eigenständigen visuellen Form geworden waren. Inzwitschen hat sich gezeigt, dass Musikvideos in der Tat ein unabhängiges Kurzfilm-Genre geworden sind, das auch den Niedergang seines Geburtshelfers, des Musikfernsehens, überlebt…

UZWEI präsentiert

29.06.2017 / 10:00 - 18:00 Uhr
Feedback + Drehmomente

Feedback + Drehmomente gehen gemeinsam in die zweite Runde: Das Festival lädt alle zwischen 15 und 25 Jahren ein, kostenlos an spannenden Workshops mit Profis z.B. zu Fotografie, 360°-Kamera, Hörspiel oder Medienberufen teilzunehmen. Auch Instagram-Rallye und Druckwerkstatt sind zum Mitmachen da. Daneben gibt es Film- Foto- und Multimedia-Präsentationen im Kino, Studio und Café auf der 2. Etage im U. Legendär wird die Preisverleihung des Wettbewerbs „Drehmomente NRW“ am Freitag, 30.06. ab 11Uhr – mit Tom Westerholt, Kinokritiker von 1Live. Im ganzen Hause ist was…

Tu Dortmund präsentiert

30.06.2017 / 17:00 - 17:00 Uhr
Grenzen der Fotografie – Ausstellung im Rahmen des Foto – Festivals F 2

TU Dortmund, U1 Eröffnung: 30.06. UM 17:00 Uhr  Vernissage, Dortmunder U 19:00 Uhr – Werkhalle im Union Gewerbehof Laufzeit: 01.07. – 16.07.2017  In einer Kooperation zwischen dem Master-Studiengang Photographic Studies am Fachbereich Design der FH-Dortmund und dem Arbeitsbereich für Fotografie am Seminar für Kunst und Kunstwissenschaft der TU Dortmund wurde das Thema „Grenzen“ gedanklich und visuell erforscht und dabei vor allem auch die Grenzen des Mediums Fotografie selbst diskutiert. Die Ergebnisse dieser anwendungsorientierten Forschung werden im Rahmen des f2-Fotofestivals in…

DEW21 präsentiert

02.07.2017 / 15:00 - 17:00 Uhr
Rockaway Beat: Edy Edwards

Edy Edwards ist der Mann mit der Gitarre. Er singt über das Leben, über die Liebe und das ganze andere Zeug. Mit Biss, Hirn und Herzblut. Am liebsten live. Ob alleine akustisch oder als Trio und Quartett elektrisch, bringt er das volle Brett auf die Bühne. Authentisch, Mitreißend. Intelligent. Live.

Rekorder präsentiert

06.07.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Vinylstammtisch

  Seit Juli 2013 gibt es bereits das Veranstaltungsformat, welches im Norden Dortmunds im Rekorder einen Anachronismus unterstützt, der irgendwie so gar nicht in unser digitales Zeitalter passt: Schallplatten!  Allerdings wird das schwarze Gold ja wieder mehr und mehr zum beliebten Medium und Sammelobjekt. Insofern ist Vinyl etwas Besonderes – und beweist jeden Tag mehr, dass es eben alles andere ist als ein Auslaufmodell der Tonträger-Evolution. Inzwischen werden im Rekorder je nach Monat bis zu zweimal die Platten rausgeholt und der Allgemeinheit…

DEW21 präsentiert

07.07.2017 / 20:00 - 20:00 Uhr
Rockaway Beat: Vice AtlanTic

Vice Atlantic aus Dortmund lassen ihren Emotionen freien Lauf und kreieren damit einen individuellen Sound inmitten von Alternativ, Indie, Emo und Pop-Rock. Mit ihren aktuellen Singles „Nothing“, „Topanga“ und Songs aus ihrer aktuellen EP „Battle With Your Own Heart“ erzählen sie von nicht erwiderter Liebe, Beziehungsdramen und Kindheit. In Kombination mit den Texten, der einzigartigen Klangfarbe von Dennis Stimme und den zahlreichen Gitarren-Effekten schafft die Musik der jungen Band eine authentische Atmosphäre mit starkem Wiedererkennungswert. Live on Stage wird Dennis im…

Vibefactory präsentiert

08.07.2017 / 15:00 - 17:00 Uhr
Kunterbunt Soundsystem

We‘re playing our six-way soundsystem like an instrument. Its tone & control reveals our personal note. We like to play it in a full effect!! Original vinyl from the early Roots Rockers to the latest and greatest Dub-Steppers & Modern Reggae blows all negativities away! Heavy ground shaking basslines, kicking heartbeats and clearly highs carry the pure feeling of an original soundsystem and make a dance to a full body experience! It´s important for us to make the people feel the…

Ekamina präsentiert

09.07.2017 / 15:00 - 17:00 Uhr
Nepomuk

Ehrlich, direkt, energisch – das sind Nepomuk. Vier Jungs aus Attendorn/Dortmund, verschrieben der akustischen Pop-Töne. Voll aus dem Bauch und dem Herz heraus und mit dem Fuß auf dem Gaspedal. Stille Momente stehen nicht still, dynamische Sounds preschen nach vorne, Zwischenklänge präsent im Hier und Jetzt. Nepomuk bewegen sich weitab vom glatten Glanz und Gloria und setzten stattdessen auf authentische Persönlichkeit und kraftvolles Charisma. Ernstzunehmend, sich selbst aber nicht zu ernst nehmend – denn Spaß steht im Vordergrund. Aufdrehen und Rocken,…

09.07.2017 / 18:00 - 19:30 Uhr
OBERHAUSEN ON TOUR 2017: MUVI-PREIS. Preisgekrönte Musikvideos

Im Rahmen des Sommer am U zeigen wir an zwei Abenden ausgewählte Musikvideos aus dem Programm der Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen. Die Kurzfilmtage führten 1999 mit dem MuVi den weltweit ersten Festivalpreis für deutsche Musikvideos ein. Hintergrund war die Beobachtung, dass Musikvideos sich mehr und mehr von ihrer Werbefunktion emanzipiert hatten und zur eigenständigen visuellen Form geworden waren. Inzwitschen hat sich gezeigt, dass Musikvideos in der Tat ein unabhängiges Kurzfilm-Genre geworden sind, das auch den Niedergang seines Geburtshelfers, des Musikfernsehens, überlebt…

DEW21 präsentiert

13.07.2017 / 19:30 - 19:30 Uhr
Poetry in the Box

Wie, du hast das letzte Mal verpasst? All die irrsinnigen und kecken Künstler? Die gute Stimmung? Den Spaß? Wie bitte? Du hattest Termine? Und dann noch eine Verabredung? Ja selbstverständlich, der Zeitdruck, das hin und her Gerenne, die vielen, vielen Möglichkeiten heutzutage irgendwo hinzugehen, wo einem Spaß und Kultur versprochen wird. Wo ist da der Durchblick? Wer sagt die Wahrheit? Wer verspricht den wirklichen Spaß?  Pssst, ich sag Dir mal was, ja, jetzt komm doch näher! Heute kannst du am U…

ProJazz präsentiert

16.07.2017 / 15:00 - 17:00 Uhr
Tinto

Die Gruppe „Tinto“ besteht aus Musikern verschiedener Kontinente – versammelt im Ruhrgebiet. Sie spielen Flamenco-Jazz-Fusion mit Einschlag von lateinamerikanischen Elementen. Das Repertoire besteht aus Eigenkompositionen und bekannten Werken in den Traditionen des Jazz und Flamencos. Afshin Ghavami – Flamenco Gitarre // Edmund Held – Horn & Trompete // Jens Pollheide – Bass // Luis Homaza – Gitarre // Yancer Cardoso – Percussion

Hömma präsentiert

18.07.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Poser, Prollos & Poeten

  Herzlich willkommen bei der Capri-Sonne der Musik und Literatur. Entschuldigen Sie, Capri-sun heißt es natürlich. Wie dem auch sei, geht es hier – ebenso wie bei den Trinkpäckchen – UM Trinkspaß. Nebenbei gibt es wie immer Musik und Literatur für einen gemütlichen Dienstagabend bei bestem Wetter. Also packen Sie den Picknick-Korb, noch kurz Sonnenschutzfaktor 66,6 aufgetragen und lassen Sie sich am 18. Juli von zwei Gästen mit Geschichten und Musik berieseln. Cheers!

Labsal & Tapir präsentiert

20.07.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Phonetic Circle und Johnson McCloud & The Doobies

Johnson McCloud & The Doobies Hieß 2015 der Titel der Debüt LP noch „We gotta record something“, hat sich seitdem einiges getan: Ausgeprägtere Melodien, mehr Druck nach vorn – und Space, viel Space… 3 Gitarren, Bass, Keyboard, Percussion, Drums und Nils‘ Gesang , mitten ins Herz. Nils O. a.k.a Johnson McCloud ist Kopf dieser Wehringhauser Formation. Mit Bandprojekten wie „The Blue Angel Lounge“ tourte er in Amerika und Europa, trat beim Roskilde und beim WGT in Leipzig auf. Das Musikvideo „The…

Museum Ostwall / All the Time präsentiert

22.07.2017 / 16:00 - 17:00 Uhr
Elektronisches Murmelhäuschen trifft elektronische Musik

In Zusammenarbeit mit dem MUSEUM OSTWALL IM DORTMUNDER U und im Rahmen der Reihe SOMMER AM U präsentieren wir den Workshop „Elektronische Murmelhäuschen“ mit Tina Tonagel und Christian Faubel. In diesem Workshop entsteht eine Siedlung aus kleinen Häuschen, die anfangen, zu knattern, zu drehen oder zu piepsen, sobald eine Murmel erfolgreich durchs Tor rollt. Die Teilnehmer löten Lichtschranken und bestücken ihr Papphaus mit Motoren, Mini-Lautsprechern und kleinen Lampen. Wenn die Elektronik verkabelt ist, können die Häuser nach Belieben gestaltet werden. So entsteht ein…

Weitwinkel präsentiert

23.07.2017 / 15:00 - 18:00 Uhr
Science Slam

  Seit diesem Jahr tut sich so einiges in der Bibliothek „Weitwinkel – die Bibliothek des Dortmunder U“ auf der fünften Etage. Da der Sommer verspricht ganz großartig zu werden, holen wir exklusiv für den „Sommer am U“ die Bibliothek auf den Vorplatz. Zusammen mit dem Dortmunder Slam-Urgestein Rainer Holl präsentieren wir euch den ersten „Weitwinkel – Science Slam“. Vier Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus nah und fern präsentieren unterhaltsam die Ergebnisse ihrer Forschung. Dabei erwartet uns kein trockenes Referat, sondern eine spannende…

Tu Dortmund präsentiert

26.07.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Rundgang Kunst

TU Dortmund, U1 Eröffnung: 26.07., 18:00 Uhr Laufzeit: 27.07. – 13.08. Grafiken, Gemälde und Installationen – bei der Ausstellung „Rundgang Kunst” zeigen Kunststudierende der TU Dortmund eindrucksvoll, wie vielseitig sie an der TU Dortmund künstlerisch tätig sind. Auch in diesem Jahr präsentieren die Studierenden ausgewählte Arbeiten auf der Hochschuletage des Dortmunder U. Der in der Öffentlichkeit stark wahrgenommene Rundgang umfasst herausragende studentische Leistungen in den Disziplinen Fotografie, Graphik, Malerei sowie Plastik/Interdisziplinäres Arbeiten. Wie auch in den vergangenen Jahren wird anlässlich…

Kalakuta Soul Records präsentiert

27.07.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Guy Dermosessian + Kino ab 20 Uhr: Wall Writers (engl. Originalfassung)

Seit sieben Jahren reist Guy Dermosessian mit seinem Label Kalakuta Soul Records durch die Clublandschaft Europas und spielt sorgfältig ausgesuchte Schallplatten aus allen vier Ecken der Welt. In seinen langen Sets trifft türkischer Funk auf nigerianischen Boogie, Musica Popular Brasileira auf kenyanische Soukous und kubanische Guaracha auf kapverdische Coladeras.   Ab 20 Uhr im Kino: Mattschwarz zeigt: WALL WRITERS  Lange bevor Künstler wie Banksy oder Shepard Fairey bekannt wurden, begannen ein Haufen Kids ihre Namen mit Markern und Sprühdosen in…

UZWEI präsentiert

29.07.2017 / 18:00 - 22:00 Uhr
Mikal Amin & Schlakks – Brooklyn/NY meets Dortmund

Rap aus NY und Dortmund: Schlakks aus Dortmund meets Mikal. Mikal Amin (aka. Hired Gun) ist einer der international aktivsten HipHop-Künstler und Aktivisten der USA. Der in Brooklyn, New York City, lebende Emcee ist Gründer der Label Fresh Roots Music und Say Word Entertainment sowie der Organisation Re:Education. Als kultureller Botschafter des amerikanischen Außenministeriums hat er bereits zahlreiche HipHop-basierte Kultur-programme und Austauschprojekte in über zehn Ländern auf vier Kontinenten initiiert und durchgeführt. Sein zweites Soloalbum #NICEGUYSFINISH, ein Mix aus Rap, Funk, Soul…

ProJazz präsentiert

30.07.2017 / 15:00 - 18:00 Uhr
Das Hampelstern – Terzett & Duo Heuser/Vetter

  Mit unbändiger Improvisationsfreude widmet sich das „Hampelstern-Terzett“ aka. Matthias Wilhelm (Tuba), Achim Zepezauer (Kleininstrumente) und Guido Schlösser (Zugriegelorgel) dessen kompositorischen Kleinodien, die das Bewußtsein erheitern, manchmal jedoch an den Abgrund führen. Kurze Geschichten von Daniil Charms, vorgetragen von Matthias Wilhelm, vervollständigen das Programm. Das Programm des Dous Heuser/Vetter besteht größtenteils aus Eigenkompositionen von Andreas Heuser oder Antje Vetter, die stilistisch zwischen Jazz, Weltmusik und Minimal Music angesiedelt sind. Bearbeitungen Nahöstlicher Traditionals und Klangvolle Improvisationen mit intensivem Einsatz diverser Effektgeräte…

Rekorder präsentiert

03.08.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Wonne oder Tonne

  Schallplattenauktion: Wonne oder Tonne beim Sommer am U. Bobby & Pille präsentieren eine Veranstaltung mit fast schon legendärem Status: Die Schallplattenauktion vs. Schallplattenexekution Veranstaltung „Wonne oder Tonne“ bekannt aus dem Rekorder gibt’s heute vorm U. Hier entscheidet Ihr, welche Platte einen Platz in der Sammlung findet und welche nicht! Von Klaus Lage über die Schlümpfe bis Milli Vanilli – alles ist erlaubt! Bringt Euer ausrangiertes Vinyl mit und werdet reich oder vom Trash befreit. Alle Platten die nicht ersteigert…

Dings ev. präsentiert

05.08.2017 / 16:00 - 17:00 Uhr
Indie Exploitation Festival #2 Sweepland Records

Lineup: Vice Atlantic // Third Party People // Sons of Apache // Aeon Temple // Bunga Bunga Club // Formosa Der zweite Teil des Indie Exploitation Festivals von der DINGS. e.V., TAPIR, FPS Films und KLSSX erwartet euch beim Sommer am U. Diesmal haben wir unsere Freunde von „Sweepland Records“ im Gepäck. Das Label der beiden ZZ Top Lookalikes und Krawallmacher von Fitches, aus dem beschaulichen Kleinod des Rock´n Roll Schmelztiegels Unna, haben mitlerweile ein beachtliches Netzwerk aufgebaut. Mit Sweepland haben sich die beiden…

ProJazz präsentiert

06.08.2017 / 15:00 - 17:00 Uhr
Holger Weber Band

Holger Weber studierte in den Niederlanden am Hilversums Conservatorium Jazz-Gitarre. Er lebt in Dortmund, spielt Gitarre bei den „Dotown Wonder Bros.“, „Two Jims and Zoot“, „Holger Weber 4“, „Soul Brotherhood“ und arbeitet als Gitarrenlehrer. In seiner Band spielen erfahrene Musiker der Jazz-Szene NRW.

09.08.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Phela

Songwriterin und Geigerin Phela schreibt Liebeslieder mit vielen poetisch eingefärbten Naturbildern. Die Tochter des Künstlers und Musikers Jeff Beer wuchs auf einem Fluxus-Bauernhof in Bayern auf und kam über verschiedene Stationen nach Berlin, wo sie heute lebt. Gemeinsam mit ihrer Band hat sie in den letzten zwei Jahren zahlreiche Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz gegeben. Außerdem spielte sie viele Supportshows, z.B. für Philipp Poisel, Alin Coen oder Andreas Bourani. Ihr Debütalbum „Seite 24“ erschien im September letzten Jahres bei Sony Music Entertainment und…

Maschinerie präsentiert

10.08.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
FROM MARSEILLE WITH LOVE

  Die Dortmunder Maschinerie ist wieder da. Und wenn ihr Motor einmal läuft, ertönen die Klänge, leuchten die visuellen Projektionen und malen die Pinsel lokaler und internationaler Künstler. Tanzen, lauschen, schweben, malen. Macht was ihr wollt!  Denn wenn die Maschinisten aus der Dortmunder Nordstadt zum kulturellen Gathering aufrufen, wird gekünstelt bis nichts mehr kunstlos ist. Mit dabei: DJs der Dortmunder Maschinerie // Rapper aus Marseille //Frankreich und weitere Künstler Ausstellungen und sonstiges Programm

Ekamina präsentiert

13.08.2017 / 15:00 - 15:00 Uhr
„Wirtschaftswunder Wunderkiste” – Timmy Twister Dj-Set

Als Timmi Twister DJ-Set sind Tim und Martini eine feste Größe im Nachtleben. Ihr Flaggschiff: LA BOUM im Sissikingkong. Wer die ungestüme Party kennt, der weiß, dass die beiden sich nicht nur als DJs verstehen, sondern als Kulturarchäologen auf den Spuren populärer Strömungen der Alltagskultur. Liebend gern entführen sie ihr Publikum in andere Welten, wobei sie für die Epoche des Wirtschaftswunders ein besonderes Faible entwickelt haben. Auf den Plattentellern liegen dann ausschließlich Schlager, Twist und Rock`n´Roll, liegen Peter Kraus, Ted Herold,…

DEW21 präsentiert

17.08.2017 / 19:30 - 19:30 Uhr
Poetry in the Box

  Ein Mensch muss tun, was ein Mensch tun muss. Und heute muss der Mensch ans U und das letzte mal von der köstlichen Veranstaltung Poetry in the Box 2017 schmecken. Der letzte Tropfen unserer Veranstaltung schmeckt frech, verschmitzt und ziemlich klasse. Wir freuen uns mit euch auf das letzte Mahl. Lachet, stoßet, tanzet und weinet mit uns. Auf geht’s! Mit dabei sind: Poeten: Björn Rosenbaum // Christofer mit F// Jay Nightwind // XXX Musikerin: Ute Kraemer

DEW21 präsentiert

19.08.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Straßenstaub Festival Teil 1

Bereits zum dritten Mal begrüßt Murat Kayi lokale und internationale Folkbands beim Straßenstaub Folkfestival 2017.  Der Dortmunder Folkmusiker, Radiomoderator (Liederlounge live WDR5) und Kabarettist heizt den hunderten Begeisterten Zuhörer*innen zunächst mit der eigenen Band ein und gibt dann die Bühne frei für Folk-Fom-Feinsten aus Deutschland, Schottland und England. Da wird die Stadtoase zur Wochenendreise! 18:00 UHR Murat Kayi  //  18:15 UHR Maik Goth Band Die Maik Goth Band schlägt Brücken zwischen europäischen und amerikanischen Folktraditionen, denn Folk ist eine Musik mit Migrationshintergrund:…

DEW21 präsentiert

20.08.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Straßenstaub Festival Teil 2

Auch am zweiten Tag begrüßt Murat Kayi lokale und internationale Folkbands beim Straßenstaub Folkfestival 2017. Der Dortmunder Folkmusiker, Radiomoderator (Liederlounge live WDR5) und Kabarettist heizt den hunderten Begeisterten Zuhörer*innen zunächst mit der eigenen Band ein und gibt dann die Bühne frei für Folk-Fom-Feinsten aus Deutschland, Schottland und England. Da wird die Stadtoase zur Wochenendreise! 18:00 UHR  Murat Kayi // 18:15 UHR Steve Crawford & Sabrina Palm Steve Craword ist Sänger und Gitarrist aus Aberdeen, Schottland. Mit seinen Bands wie Catford und Ballad…

Vacation Records präsentiert

24.08.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Holodeck

Vacation Records aus Wuppertal macht Urlaub am U: Die Discjockeys Enrico Mori und Marcell sitzen auf gepackten Plattenkoffern und starten den Sommer am U mit einem balearischem Cocktail aus Organic Grooves und Exotic Dance Musik. Ab 18 Uhr gehts auf dem Vorplatz des Dortmunder Us los. Um 22 Uhr legt die Reisegruppe Richtung Rekorder ab. Holodeck! Alle an Bord!

DEW21 präsentiert

25.08.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Dortmund Calling 2018

  Am Freitag den 15. August 2017 werden Rockbands aus Dortmund und Umgebung zum „Kick Off“ für den DEW21 Bandwettbewerb „Dortmund Calling 2018“ beim Sommer am U ab 18:00 Uhr auftreten. Ab dem 01. September 2017 können sich wieder Bands aus Dortmund und Umgebung bewerben, um ab November am Voting im Internet und im Februar 2018 an den beiden Vorrunden und dem Finale zum Wettbewerb teilnehmen können.

Deeplove präsentiert

26.08.2017 / 12:00 - 17:00 Uhr
Oneness Festival: Back in Bunt

Unter dem Motto „One-Dortmund-Family-Under-The-Sun“ bringen wir  am 26.08.2017 wieder unser nach 4 Jahren bewährtes und mittlerweile bekanntes und geliebtes – Oneness Festival – auf die Beine. Just 4 (years and at the) U … So: Feel one with us (!) und verpasst es nicht. Es verspricht  die ultimative Sommerparty des Jahres zu werden, das haben wir im Gespür. Es spielen wie jedes Jahr Lokalmatadore aus Dortmund und Umgebung, die es jetzt schon nicht abwarten können euch zum Zappeln zu bringen. Außerdem schaffen…

ProJazz präsentiert

27.08.2017 / 15:00 - 17:00 Uhr
GO! Streetbeat – fun – music

  Go! steht für „Fun Street Beats“, ein bunter Mix aus Ska, Reggae, Balkan Brass und schrägen Improvisationen. Dabei werden unter anderem Themen aus den Soundtracks von Quentin Tarantino Filmen aufgegriffen und mit hochenergetischen Bläsern und treibender Rhythmusgruppe interpretiert. Besetzung: Dimitri Telmanov (Trompete) // Wim Wollner (Saxophone) // Ralf Lohmann (Bass) // Bernhard Weichinger (Drums)

DEW21 präsentiert

29.08.2017 / 18:00 - 20:00 Uhr
Rockaway Beat: Roccos Red Cloud

Rocco und seine Band Red Cloud – eine klassische Triobesetzung – katapultieren den guten alten Retro-Sound in die Gegenwart. Angereichert mit einer gehörigen Portion Heavy Rock, einem Schuss Psychedelic und einer bluesig/rockig angerauten Stimme zwischen Jim Morrison und Lemmy, gelingen Rocco´s Red Cloud der Spagat zwischen den Sixties und dem 21. Jahrhundert. Dabei lässt Ausnahmegitarrist Rocco,“ der auf seiner Sechssaitigen ein wahres Klangfeuerwerk abfackelt“ (Rock Hard), es sich nicht nehmen, immer wieder Einflüsse aus weiteren Stilrichtungen in sein Spiel einzubinden.

Sommer am U präsentiert

31.08.2017 / 18:00 - 18:00 Uhr
Closing

Der letzte Tag, er kam so schnell!  Schon wieder sind 3 Monate vergangen, der Sommer am U schließt seine Tore und geht in die wohlverdiente Winterpause. Ein letztes mal möchten wir, zumindest für dieses Jahr, aber noch mit euch die Sonne genießen, ein entspanntes Bierchen trinken und der Musik lauschen. Oder vielleicht lieber einer Lesung? Oder vielleicht mal etwas ganz anderem? Mal sehen. Fest steht: Es wird ein toller Abend, und es wird gewiss die ein oder andere Überraschung geben!